1. Help Center
  2. Leasen bei MisterGreen

Was passiert, wenn ich doch mehr Kilometer fahre als im Vertrag stehen?

Der Leasingvertrag von MisterGreen basiert grundsätzlich auf einer jährlichen Laufleistung.

Was passiert, wenn ich doch mehr Kilometer fahre als im Vertrag stehen?

Der Leasingvertrag von MisterGreen basiert grundsätzlich auf einer jährlichen Laufleistung. Sie sollten idealerweise immer versuchen, eine Laufleistung zu vereinbaren, die so genau wie möglich Ihrem tatsächlichen Bedarf entspricht. In der Realität gibt es jedoch Situationen, in denen dann bis zur Rückgabe doch deutlich weniger oder mehr Kilometer mit dem Fahrzeug gefahren werden, als laut Vertrag vereinbart. Es entstehen sogenannte Minder- oder Mehrkilometer. Für beides gibt es eine Kulanzgrenze von 2.500 km die Sie ohne Folgen mehr oder weniger fahren können.


Für den Fall, dass Sie das Fahrzeug mit einer geringeren Laufleistung zurückgeben, als im Leasingvertrag vereinbart, werden Ihnen diese Minderkilometer vergütet. Sollten Sie jedoch über die Kulanz hinaus mehr Kilometer fahren, entstehen Mehrkilometer. Diese mindern den Wert des Fahrzeugs. Deshalb berechnen wir Ihnen ab einer gewissen Kulanzgrenze eine Nachzahlung. Die genaue Höhe dieser Kosten können Sie den Details zu Ihren Konditionen und in Ihren Vertragsunterlagen entnehmen.